Sprache wählen: DE EN
Sortieren nach: Preis | Name

Campingbus

Dein Campingbus – Zuhause selbstgemacht

Ja, so ein Campingbus wäre schon toll. Flexibel, frei und ungebunden im Urlaub sein, nirgendwo reservieren müssen. Marke Eigenbau gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Alte Busse werden wieder liebevoll restauriert. Schrauber mit handwerklichem Geschick lassen die in die Jahre gekommenen Campingbusse wieder in neuem Glanz erstrahlen. So erlebt das „Fernwehmobil“ seinen zweiten Frühling.

Was ist Vanlife? Vanlife bedeutet dein Leben im „Van“, also dem Campingbus oder Wohnmobil, zu führen. Es geht ums Reisen – aber nicht unbedingt immer um Urlaub. Als Vanlifer möchtest du aus dem traditionellen Hamsterrad aussteigen, temporär oder permanent, um andere Wege zu.

Es geht allerdings auch nicht unbedingt darum, gar nicht mehr zu arbeiten und nur mehr in der Sonne zu liegen, sondern viel mehr um die flexible, mobile Version dessen. Einige Vanlifer leben im Wohnmobil, und arbeiten von unterwegs.

Vanlife ist ganz das, was du daraus machst. Und nirgendwo ist das wahrer, als in deinem Campervan. Aber ganz gleich welches Basisfahrzeug du wählst, im eigenen Van zu leben, bedeutet letztlich Freiheit, gegen das Typische zu rebellieren und das Leben zu deinen eigenen Bedingungen auszukosten.

Da wir dich auf unserer Seite antreffen, hast du wahrscheinlich genau das vor – dein Fahrzeug selbst zum Camper umzubauen. Vielleicht hast du aber auch bereits etwas umgebaut und suchst nach individuellen Erweiterungen oder weiterer praktischer Campingausrüstung für deinen Selbstausbau? Auch hierfür gibt es Möglichkeiten, die wir gerne vorstellen möchten.

Mit einbaufertigen Montagesätzen für Camping-Küche oder auch den Kleiderschrank in deinem Holiday Camper, ist es heutzutage ein Leichtes, den Campingbus auf Vordermann zu bringen. Mittels einer 12 V Armatur und einer geeigneten Tauchwasserpumpe von wamovo®, lässt sich deine Campingküche ganz flink und effizient selbst einrichten. Die wamovo® Tauchpumpe unterstützt hier die notwendige Förderung von Frischwasser.

Do-it-yourself lohnt sich in zweierlei Hinsicht: Man kommt günstig zum eigenen Campingmobil und die Urlaubsgefühle beflügeln schon während des Bastelns. Wir wollen dir als zukünftigen Vanlifer bei der Planung und Installation von Annehmlichkeiten und dem eigentlichen Ausbau des Innenraums deines Heimwerker-Wohnmobils helfen und dich im Ausbaus deines Fahrzeugs untertsützen. Um diesen unkompliziert zu gestalten und damit sich dein Transporter schon bald in ein mobiles Eigenheim verwandelt und ihr zusammen so schnell und einfach wie möglich auf die Straße kommt – wir sind nur einen Anruf oder Klick entfernt.

Der Traum beginnt in deiner Garage

Die Vision eines jeden Schraubers ist es, eines Tages mit dem selbst ausgebauten Campingbus an der perfekten Stelle die feie Zeit zu genießen. Am Fluss sitzend in der Abendsonne, eine leichte Brise auf der Haut und die Füße entspannt im kühlen Nass. Doch aller Anfang ist schwer. Die Dachluken und das wamovo® Ausstellfenster warten darauf eingebaut zu werden, die Installation der Dämmung wirft zahlreiche Fragen auf, die Kederschienen wollen angebracht werden und die Schreinerarbeiten für das Einbaubett laufen alles andere als geplant. Es fehlt an Zeit, Budget und Know-how.

Ob VW Bulliliebe, Mercedes Vito-verrückt oder Fiat Ducato-Draufgänger, die Wahl eines geeigneten Fahrzeugs ist der erste wichtige Schritt, wenn du den Sprung zum Wohnen in deinem DIY-Projekt wagst. Es gibt viele Fahrzeugtypen und -modelle, und welches für dich das Beste ist, hängt von deinen Bedürfnissen und Wünschen ab. Einige sind besser für zusätzlichen Raum, andere sind besser für heimliches Campen, wieder andere sind kostengünstiger. Das wohl bekannteste Beispiel sind die der Flower-Power entsprungenen Volkswagen Umbauten, die in den 60er und 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts zu den wohl bei weitem ikonischsten Fahrzeugen in der Vanlife-Gemeinschaft wurden. Sie sind der Klassiker und werden es vermutlich immer sein. Auch bekannt als Westies, wurden viele VW-Busse von der Westfalia Company in Deutschland in Wohnmobile umgebaut. Damals waren diese Campingbusse allerdings noch umgerüstete Nutzfahrzeuge und stark untermotorisiert. Heute gibt es selbstverständlich ab Werk Modelle mit ausreichend starker Motorisierung und allen Komfortmerkmalen der oberen PKW-Mittelklasse.

Vom Van zum Camper – mehr Funktionen als dein Haus

Lieber einen Campingbus oder doch ein Wohnmobil? Als Campingbus werden Fahrzeuge bezeichnet, die auf einer "gewöhnlichen" Karosserie aufgebaut sind. Im Gegensatz dazu, hat ein Wohnmobil einen eigenen Aufbau. Insgesamt bietet es daher mehr Raum, ist aber weniger alltagstauglich.

Sollte ein Campingbus deine Entscheidung sein, gilt es hier, zwischen drei Größenklassen zu wählen – Mini Camper, klassischer Campingbus oder doch etwa Maxi Camper. Minicamperisierbare Fahrzeuge wie der Volkswagen Caddy oder Fiat Scudo sind vollwertige Alltagsfahrzeuge mit viel Gepäckraum. Meist wird über die hintere Sitzbank ein festes oder ausziehbares Bett eingebaut, welches aus dem kleinen Kasten oder Kombi einen Campingbus macht. Günstig in Anschaffung und Unterhalt, ist ein Minicamper besonders unter jungen Paaren oder älteren Singles beliebt. Mit Heckzelt, selbststehendem Bus-Vorzelt, Kühlbox und Gaskartuschenkocher bietet dein kleiner Campingbus auch für einen längere Aufenthalte alle Versorgungseinrichtungen, die du benötigst. Nachteile? Einzig und allein das sehr beschränkte Raumangebot wird bei schlechtem Wetter eventuell zu überdenken sein. Hier gilt es dann, den Aufenthaltsort kreativ zu verändern.

Klassische Campingbusse sind Modelle wie ein Volkswagen T4, T5, T6, Mercedes Vito / Viano, Ford Transit, Renault Traffic, Opel Vivaro, Nissan Primastar, Toyota Minibus, Hyundai Bus und andere. Diese Campingbusse stellen einen guten Kompromiss dar, denn sie sind kompakt genug, um auch in der Stadt noch als vollwertiges Alltagsfahrzeug nutzbar zu sein und bieten gleichzeitig genügend Lebensraum innerhalb des Campingbusses selbst, was den Aufenthalt im Zuhause auf Rädern auch bei schlechtem Wetter vertretbar macht. Somit sind sie gleichzeitig Campingbus und edle Großraumlimousine in einem und bieten eine unglaublich vielseitige Nutzbarkeit.

Und wenn du mehr Platz brauchst? Nimm den Großen. Als geräumiger Campingbus bieten dir ein Fiat Ducato, Peugeot Boxer, Citroen Jumper, Mercedes Sprinter, Volkswagen Crafter, Renault Master und ähnliche Modelle dieser Fahrzeugklasse maximalen Innenraum und meist Stehhöhe, der wohl größte Vorteil dieser Fahrzeugklasse. Der größere Wohnraum sowie die meist integrierte Nasszelle machen den großen Campingbus auch für den längere Urlaube und bei schlechtem Wetter zur besten Wahl. Auf weiten Reisen bietet der große Campingbus den nötigen Stauraum und den größeren Wohnraum. Auch hier beraten wir dich gerne bezüglich der Innenausbau Komponenten und Möbelsets zur Einrichtung deines Campingmobils. Ein wichtiges Kriterium für nicht nur maximales Camping-Raumangebot, sondern auch legalen Fahrspaß ist hier, dass dein fertiges Fahrzeug unter 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht bleibt und dein Campingbus somit nicht unter die Geschwindigkeitsbeschränkung für LKW auf der Autobahn fällt. Mit dem richtigen Ausbau und kompetenter Beratung, bleibt der große Campingbus auch nach der Neuausstattung mit Camping-Zubehör noch gut geeignet für die Alltagsnutzung.

Campingbus Zubehör - erweitere deine Wohlfühloase

Kein Camper möchte seine Zeit ausschließlich im Campingbus verbringen. Zu verlockend ist doch die Natur direkt vor der Türe. Der Landschaft verfallen und frische Luft atmen: das ist es, was ein Camper wirklich will. Mit einem Heckzelt oder Sonnensegel ist es kein Problem, die „Wohlfühlzone Campingbus“ nach draußen zu erweitern. Speziell im Mini-Camper Segment sind Heckzelte sehr beliebt. Sie sind leicht, schnell aufzubauen und erweitern mühelos den Wohnraum um weitere Quadratmeter. Dort kann man nun, etwa mit dem Gaskocher, ein kleines Abendessen zubereiten und dieses bei Kerzenlicht genießen oder einfach nur entspannt im Klappstuhl den Urlaubstag Revue passieren lassen. Wenn du es jedoch lieber gut ausgeleuchtet magst, solltest du dich fragen, welche der Aufbauleuchten für dein Mobile-Home in Frage kommen.

Wie sieht dein Sonnenblocker aus? Wähle ein Lufsonnensegel, oder bist du einmal mit der Familie auf Achse, so ist ein Sonnensegel für die seitliche Montage im Keder die geeignetere Variante. Je nach Variation findet darunter eine mittelgroße bis große Campinggarnitur Platz. Das Aufstellen des Sonnensegels, Vorzelts oder Tarps, erleichtern dir die deiwo® Teleskop Aufstellstangen. Die Stangen sind aus Aluminium, um Korrosion oder sonstige witterungsbedingte Schäden vorzubeugen und in drei Teile gegliedert. Dadurch sind sie nicht nur einfacher zu transportieren, sondern lassen sich auch besser verstauen. Ein gummierter Fuß sorgt für die nötige Stabilität auf Untergründen wie, Wiese, Beton, Teppich oder sonstige Vorzeltuntergrundsysteme. Dank der Teleskopelemente können die Aufstellstangen in variablen Höhen je nach persönlichen Bedarf aufgebaut werden und sind nach Gebrauch wieder genauso einfach und schnell abgebaut.

Freizeitschmiede - der mitdenkende Campingshop

Mobil immer gut versorgt mit uns. Hast du an alles gedacht? Alle Hygiene-Maßnahmen sind getroffen? Porta Potti von Thetford, die mobile Campingtoilette, ist abfahrt- und einsatzbereit? Die Zusatzflüssigkeit für Abwasser- und Spülbehälter sind bereits bestellt und quasi schon verstaut?

Mit uns als Anlaufstelle für Campingbus Zubehör hast du einen zuverlässigen Partner an deiner Seite. Wir helfen dir bei deinem Vorhaben und unterstützen dich bei der Auswahl der Komponenten. Ein Anruf genügt und schon erhältst du telefonischen Support beim Einbau. So sparst du zukünftig nicht nur wertvolle Zeit, sondern schonst auch deinen Geldbeutel.

Wer fragt, der führt - Fragen kostet nichts

Worauf muss ich achten? Wenn Du Dir bezüglich der Kompatibilität von Produkten aus unserer Kategorie Campingbus Zubehör nicht sicher bist, oder wenn Du einen bestimmten Artikel nicht gefunden hast, helfen wir Dir gerne weiter. Nutze unsere Erfahrung zu Deinem Vorteil. Bringe dein Leben in Fahrt - das Service Team freut sich auf Deinen Anruf!


Konzeption & Umsetzung von Creeb.de
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte unseren Versandinformationen.
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Afterbuy-Shop