Sprache wählen: DE EN
Sortieren nach: Preis | Name

Sonnensegel

Top up your adventure – Was ist ein Sonnensegel?

Dein Urlaubsort, eine große Sonnenterasse des Hotels, ein mondän eingefasster Balkon, der nichts als Romantik hervorsprudeln lässt, im Hintergrund der dezent aber stilvoll grillende Koch am Buffet, leise klassische Musik und was überspannt diese Szenerie? Ein riesiges, weißes Sonnensegel…

Als Sonnensegel wird ein Sicht- und Sonnenschutz bezeichnet, der aus einem robusten Stoff – häufig aus Acryl, Polyester oder HDPE-Gewebe – besteht und an den Eckpunkten mit Haken und Seilen an der Hauswand, einem Baum oder einer Verankerung im Boden befestigt wird. Es dient der Beschattung von Terrassen, Gärten oder Balkonen und schützt Sie vor Wind, Regen und neugierigen Blicken. Auch als Carport kann ein Sonnenschutzsegel genutzt werden.

Je nach gewähltem Farbton kann ein Sonnenschutzsegel auch als gestalterisches Element eingesetzt werden. So bringt beispielsweise ein Segel in der Farbe grau und azurblau ein schickes Urlaubsflair in Deinen Garten.

Ganz so groß sind die meisten Sonnensegel von deiwo nicht. Nicht ohne Grund sind aufspannbare Vordächer in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Als schicke Schattenspender lassen sie sich problemlos in den unterschiedlichsten Bereichen rund um Haus, Garten, oder eben das Eigenheim auf Rädern anbringen. Aller positiven Effekte von natürlicher Vitamin D – Synthese zum Trotz, dienen Sonnensegel, Markisen oder auch Sonnenschirme in erster Linie dem Schutz vor UV-Strahlung, welche im Übermaß gesundheitsschädlich sein kann.

Dennoch ist nicht einzig und allein der Sonnenschutz die primäre Funktion dieser Großtextilien, ein weiterer Vorzug ist der gleichzeitige Sichtschutz für mehr Privatsphäre Zuhause, wo auch immer das ist, mal hier, mal dort oder auch immer am gleichen Ort. Ein Sonnenschutzsegel ist somit ein Blickfang für Balkon, Terrasse oder Garten, der zu dem einfach zu montieren ist.

Ob du dein Sonnensegel auf dem Balkon zur Abgrenzung des Nachbarbalkons, im Garten zwecks Sichtschutzbegrenzung zum Nachbarn, oder aber, wie mit einer unserer Versionen von deiwo, unterwegs vor deinem Camper nutzt: Das richtige Sonnensegel schützt dich und deine Privatsphäre wirkungsvoll.

Doch das ist noch längst nicht alles: Auch kleine, feuchte Abkühlungen von oben, also Regen, können unseren Sonnensegeln nichts anhaben. Wasserdicht imprägniert schützen dich unsere Sonnenschutzsegel auch vor kurzen Regenschauern oder aufkommendem Wind. Unsere Produkte von deiwo zeichnen sich dazu durch hochwertige Verarbeitung, erstklassige Materialien und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Die Schattenseiten des Lebens…

Sonnensegel von deiwo sind universell montierbare Vordächer mit Rundkeder zum Einziehen in eine Kederleiste. Sie lassen sich unkompliziert aufspannen und ausrichten, da sie, im Gegensatz zu anderen Varianten nicht fest am Objekt verankert werden. Sonnensegel werden auch sonst an vielen Stellen im Garten befestigt, um beispielsweise einem Kinderspielbereich wie der Sandkiste wertvollen Schatten zu spenden und das darf während keines Familienurlaubs fehlen. Die Kleinen wollen schließlich immer gut geschützt sein.

Ein Schattenspender für unterwegs

Keiner möchte und sollte stundenlang in der prallen Sonne sitzen! Das schlägt nicht nur auf die allgemeine Gesundheit, sondern auch aufs Gemüt. Optionen gibt es viele. Von Markisen bis Vorzelte, in unterschiedlichsten Farben, Formen und Größen. Doch eines haben sie alle gemeinsam, sie sind relativ zeitintensiv oder komplex im Aufbau und haben einen hohen Einstiegspreis. Das muss nicht sein! Mit den Sonnensegeln von deiwo hast du ein Essential im Gepäck, das im Handumdrehen aufgebaut und bereit für seinen Einsatz ist.

Der smarte Weg für mehr Wohnraum

Sonnensegel von deiwo erweitern die Wohnfläche deines Campers um weitere Meter. Dabei dauert es nur wenige Minuten, um den Keder in den Einzug durchzuführen, die Aufstellstangen zusammenzustecken und die Spannleinen sicher im Boden zu verankern.

Welche Formen von Sonnensegeln gibt es?

Eine platzsparende Variante sind dreieckige Sonnenschutzsegel. Sie lassen sich ganz einfach an der Hauswand und an einem Geländer befestigen und eignen sich daher besonders gut für Balkone. Wähle hier zwischen einem gleichschenkligen oder rechtwinkligen Dreieckssegel, Sonnensegel als Quadrat oder rechtwinklig.

Möchtest du eine größere Fläche beschatten, zum Beispiel die gesamte Terrasse, bieten sich viereckige Sonnensegel an.

Welchen Stoff-Varianten gibt es?

Da wären zunächst unsere Standardprodukte, die in vielen Größen und in leuchtenden, aber auch dezenten Farben erhältlich sind. Das Segeltuch besteht entweder aus einem wasserabweisenden Polyestergewebe oder aus einem atmungsaktiven Polymergewebe. Beide Stoffe sind UV-stabil sowie reiß- und wetterfest. Mit der atmungsaktiven Stoffvariante beugst du zudem einem Hitzestau unter dem Segel vor.

Wie reinige und lagere ich mein Sonnensegel?

Die Reinigung Deines Sonnenschutzsegels gestaltet sich sehr einfach. Entfern Sie zuerst mit einer weichen Bürste oder einem Mikrofasertuch oberflächlichen Schmutz. Anschließend säuberst Du das Segeltuch mit etwas warmer Seifenlauge bei ca. 30° und spülst dies mit klarem Wasser danach ab. Dein Sonnenschutz muss vollständig trocknen, bevor Du ihn einrollst – so vermeidest Du Schimmelbildung und Stockflecken. Dies gilt insbesondere, wenn Du Dein Segel über den Winter lagern möchtest. Achten dabei gleichzeitig darauf, einen trockenen Lagerraum zu wählen.

Hände weg von scharfen Reinigungsmitteln oder Hochdruckreinigern. Diese können zum Beispiel die wasserabweisende Imprägnierung des Segels beschädigen. Auch von der Verwendung harter Bürsten raten wir ab.

Welche Montagemöglichkeiten gibt es für Sonnenschutzsegel?

Meist werden Sonnensegel auf der einen Seite mit Wandösen an der Hauswand oder an der Decke befestigt. Mit einem Abspannseil, einem Karabinerhaken oder einem Spannschloss werden die Segel dann mit der Wandöse verbunden. Die andere Seite des Sonnensegels kannst Du dann wahlweise an einem Baum, an einem Metallmast oder an einer Segelstange montieren.

Zur Befestigung verwendest Du optimalerweise an drei Ecken ein Spannschloss, um das Sonnensegel auf Spannung zu bringen und eventuell nachjustieren zu können. An der vierten Ecke kann dann ein Karabiner oder ein Abspannseil zum Einsatz kommen.

Achte während des Aufstellens der Segelstangen darauf, die Stangen jeweils mindestens 10 cm im Boden zu versenken.

Spitzeneigenschaften zum schlanken Preis

Alle deiwo Sonnensegel werden in einer praktischen Tragetasche ausgeliefert. Einmal aufgebaut, bietet das Segel nicht nur der Sonne die Stirn, sondern zudem auch den gefährlichen UV-Strahlen. Mit einer Wassersäule von 2000 mm hält es auch kleineren Schauern stand. Diese Eigenschaften machen Segel von deiwo zum idealen Begleiter auf Reisen.

Ob Stangensets, Heringe oder Befestigungsleisten aus Edelstahl: Wir führen ein vielfältiges Sortiment an Zubehör- und Ersatzteilen für Sonnensegel. Der deiwo Online-Shop bietet eine vielfältige Auswahl hochwertiger Sonnensegel, auch für kleine Budgets, und eines trifft den Nagel oder Hering bestimmt auf den Kopf…

Wichtiger Hinweis: Die abgebildeten Sonnensegel werden mit höhenverstellbaren Stahlaufstellstangen ausgeliefert. Die Fotos wurden teilweise mit teleskopierbaren Luxus-Alu-Aufstellstäben gemacht. Diese sind nicht im serienmäßigen Lieferumfang enthalten.


Konzeption & Umsetzung von Creeb.de
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben.
** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte unseren Versandinformationen.
Benachrichtigung per E-Mail
Bitte schicken Sie mir eine E-Mail, wenn folgendes Produkt noch einmal im Shop verfügbar sein sollte:
Leider können wir nicht garantieren, dass dieser Artikel zu einem späteren Zeitpunkt tatsächlich noch einmal verfügbar ist. Diese Anfrage ist bis zu 30 Tage aktiv und wird anschließend automatisch gelöscht.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail Angabe!
Benachrichtigung per E-Mail
Afterbuy-Shop